BG Opfingen Frühjahrsprüfung 2017

 

Am 13.05. + 14.05.2017 hatte unsere BG ihre Frühjahrsprüfung.

Das Richteramt führte Roland Seibel zum ersten male in unserer BG aus, es war von Anfang der Veranstaltung bis zum Ende

durchweg ein harmonisches, kameradschaftliches und faires miteinander aller Beteiligten.

Mit viel Auge, Sachverstand und Gespür für Hund und HF richtete Roland nachvollziehbar und fair. Ganz sicher werden wir

Roland nicht das letzte mal zu uns einladen und freuen uns auf ein Wiedersehen !

Mit 15 Meldungen zu der Prüfung waren wir froh das Geschehen auf 2 Tage verteilen zu können, pünktlich um

13.00 Uhr konnten wir mit der Prüfung beginnen. Seine erste Prüfung überhaupt absolvierte unser Mitglied Roland Weiler mit

seiner Hündin Inka v. Spitzbubenweg. Die SK bestand Roland fehlerfrei bevor er mit Inka zur BH antrat und hier überzeugen konnte. In den Stufen IPO1-3 konnte sich Christian Töbeli den ersten Platz sichern, Tobi Hess aus der OG Bötzingen wurde vor Patrick Tanner zweiter. Unser Mitglied Sabrina Herzog war erfolgreich mit ihrer Jane v. heiligen Häuschen in ihrer ersten Fährtenprüfung ! Auch alle FH1 und FH2 konnten mit ihren Ergebnissen zufrieden sein, die Wiesen waren leider sehr hoch und somit für Hund und HF nicht einfach zu arbeiten. Ein böiger Wind erschwerte die Sucharbeit zudem doch recht schwer, gerade deshalb Glückwunsch an alle Teilnehmer für die guten bis vorzüglichen Arbeiten.

Unser Mitglied Mike Feilner konnte mit seinem Clint v.d. schwarzen Timberwölfen in seiner 1. FH1 mit 93 Punkten überzeugen !

Bei der Siegerehrung konnte sich der 2. Vorsitzende Uwe Mutschler im Namen der Vorstandschaft bei allen Beteiligten recht herzlich bedanken. Gerade im Vorfeld der Prüfung wurden von Walter Egide, Gaby Elsing und Roland Weiler Vereinsanlage, Vereinsheim und Platz hervorragend für die Veranstaltung hergerichtet. Nicole Lichtsteiner fungierte wieder wie gewohnt als Prüfungsleiterin wofür unser Verein immer sehr dankbar ist. Alle Papiere und Unterlagen waren bestens vorbereitet und Nicole erhielt dafür ein verdientes Lob von LR Roland. Küchenteam, Helfer am Platz, im Schutzdienst und der Fährte ebenfalls.

Hervorheben möchte ich den Einsatz von Thomas Zehnle aus der OG Ettenheim der mir beim legen der 6 FH geholfen hatte, DANKE Thomas für deinen tollen Einsatz. Marc Licht von der OG Bötzingen bot LR Roland Seibel und allen Startern in den IPO eine einwandfreie, saubere Helferarbeit im Schutzdienst. Das wurde vom LR besonders erwähnt, Danke Marc für deine Hilfe da unser Schutzdiensthelfer leider kurzfristig durch einen Unfall die Prüfung nicht hetzen konnte.

Alles in allem eine sehr schöne Prüfung mit tollem Verlauf, zum Abschied gabs noch Ehrengaben für LR Roland, PL Nicole,

den Helfern und natürlich für die vorderen Plätze der einzelnen Prüfungsstufen.

Uwe Mutschler, BfÖ