Frühjahrsprüfung vom 21. - 22. April 2012

 

Trotz wirklich wechselhaftem Wetter mit allen Varianten:  Regen, Sturm, Graupelschauer aber auch mal Sonne

war es eine tolle Frühjahrsprüfung. Die Stimmung und der Spaß war allen Aktiven und auch den Zuschauern anzusehen.

Die Ergebnisse waren doch für die meisten Akteure zufriedenstellend, dies brachte auch unser Leistungsrichter

Friedrich Reichert immer wieder zum Ausdruck, ebenso wie die gute Organisation von Prüfungsleiter Walter und

den Mitgliedern des Teams Opfingen. Es war eine richtig große Prüfung mit vielen Meldungen in allen Sparten.

In der Fährte machte der heftige Regen und Sturm einigen Teams Schwierigkeiten und auch die Teilnehmer der

Audauerprüfung waren nicht zu beneiden, 20 km. Radfahren in heftigem Dauerregen, bei der Ankunft und dem

vermelden des Ergebnisses, alle haben bestanden, gab es einen verdienten Schnaps noch vor trockenen Kleidern !

In seiner Ansprache zur Siegerehrung dankte der 1. Vorsitzende Uwe Mutschler allen Gästen die in so großer

Zahl da waren, es mußten wie im Herbst wieder viele Gäste leider stehend die Siegerehrung verfolgen, besonders den Teilnehmern, unserem Prüfungsleiter Walter Egide und natürlich Friedrich für seine sportliche, faire Richterarbeit.

 

Mit 4 SK, 6 AD, 5 BH, 1 IPO1, 2 IPO2, 5 IPO3, 1 FPr.3, 2 FH1 und 4 FH2 hatte unsere OG 28 Starter!

 

Herzlichen Dank auch an unseren Joghi für das Grillen am Samstagabend, unserem Gabriel und Rosa mal wieder

für das feine Essen am Sonntag, allen Teammitgliedern für die vielen Salat und Kuchenspenden und natürlich

unserem Schutzdiensthelfer Andre und den Fährtenlegern. Trotz der Enge und den begrenzten Platzverhältnissen im Vereinsheim lief alles gut durch den tollen Einsatz aller Mitglieder.

Hätten wir so viel Platz in unserem Vereinsheim wie auf unserer großen, gepflegten Platzanlage .............................mal sehen ob unser Walter seinen Traum

vom Aus-oder Umbau des Vereinsheimes doch in naher Zukunft wird umsetzen können........................................!?

Schon heute freuen sich alle Opfinger Vereinsmitglieder auf die nächste Prüfung.

Ergebnisse siehe unten. 


Ergebnisse

 

Richter :Herr Friedrich Reichert / SV
Helfer C : Andre Utech
Fährtenleger : Uwe Mutschler, Andre Utech

Hundeführer OG Klasse Name des Hundes A B C Total Platzierung Rasse
                   
Sachkunde                  
                   
Stefanie Lakins HS Griessbaum SK         Bestanden    
Margit Lakins HS Griessbaum SK         Bestanden    
Oliver Engel HS Griessbaum SK         Bestanden    
Carola Schuler HS Griessbaum SK         Bestanden    
                   
Ausdauerprüfung                  
                   
Thomas Mori HS Griessbaum AD Xoko v.d. Altmurg       krank    
Nadia Schuler Opfingen AD Extra v. Ankenrütt       Bestanden   DSH
Katja Neuhaus Opfingen AD Athena v. Türnleberg       Bestanden   Rottweiler
Oliver Engel HS Griessbaum AD Sammy       Bestanden   Golden Retriever
Andrea Braun HS Griessbaum AD Rex v. Hexenkessel       Bestanden    
Carola Schuler HS Griessbaum AD Milan       Bestanden    
                   
Begleithunde                  
                   
Rita Strohm HS Griessbaum BH Veivel vom Bodensee       nicht bestanden   Chihuahua
Nadja Schuler Opfingen BH Extra v. Ankenrütt       Bestanden   DSH
Melanie v. Pollem Opfingen BH Apollon       Bestanden   Dobermann
Sascha Dammann Opfingen BH Hella vom Schloss Orth       Bestanden   Rottweiler
Sabine Schmitt HS Griessbaum BH Pirat       Bestanden   Mischling
                   
IPO                  
                   
Roland Neuhaus Opfingen IPO1 Dingo v. Türnleberg 93 73 85 251 Im Rang Rottweiler
Klaus Weis Bötzingen IPO2 Dabs du Clos du Schauenberg 95 86 90 271 1. DSH
Nadja Schuler Opfingen IPO2 Blitz v Wildensteiner Schloss 90 82 88 260 2. Rottweiler
Silvia Leitgöb Ettenheim IPO3 John v. Haus Cismar 99 93 96 288 1. DSH
Manuela Breig Herbolzheim IPO3 Tante Emma v. Riedschlurgi 100 90 88 278 2. DSH
Diana Mitternacht March IPO3 Ixtra v. Weinland Baden 95 86 96 277 3. DSH
Uwe Mutschler Opfingen IPO3 Odi v.d. Mohnwiese 99 93 Abr. 192 4. DSH
Reiner Bauert Kehl IPO3 Nemo v.d. Kinzigmündung       krank    
                   
Fährtenprüfung                  
                   
Angelika Landherr Ettenheim Fhp3 Mischa vom Monte Ziego 95     95 im Rang DSH
                   
FH                  
                   
Michael Hassler Ettenheim FH1 Fly von Bad Hirz 8     8   DSH
Erwin Bammert Freib. Stadt FH1 Yogi v.d. Adelegg 10     10   DSH
Fritz Ziebold Ettenheim FH2 Brix vom Fuchsgraben 100     100 1. DSH
Henry Kossmann Ettenheim FH2 Falco vom Bad Hirz 99     99 2. DSH
Peter Cebullla Ettenheim FH2 Myra v. Braunschw. Wappen 99     99 2. DSH
Thomas Zehnle Ettenheim FH2 Pai vom Aalenbach 96     96 3. DSH